Sensitiv-Mediale Tierkommunikation

Haustiere sind unsere Gefährten. Wir sind eng mit ihnen verbunden, schenken ihnen Liebe und erhalten diese Liebe meist doppelt und dreifach zurück. Wir wollen ihnen Raum geben, Freiheit ermöglichen und zugleich unsere gegenseitige Bindung stärken. 

Was viele aber nicht wissen: Tiere spiegeln unsere Persönlichkeit und unsere Themen.  Sie tun dies scheinbar unbewusst- auf höherer Ebene jedoch im Seelenbewusstsein, die Spiegelung ist eine ihrer Aufgaben. Unsere Haustiere begleiten uns oft durch unzählige Inkarnationen hindurch. Entweder in der Gestalt eines anderen Tieres oder auch in der, die wir aktuell bei uns haben. Sie kennen unsere Entwicklung, unsere Schattenthemen und unseren Seelenplan. Indem sie uns spiegeln, werden wir auf diese Dinge aufmerksam gemacht und können sie anschauen. 

Obwohl unsere Tiere diese Aufgabe in absoluter Hingabe angenommen haben, entstehen auch für sie teilweise leidvolle Erfahrungen oder sogar Krankheiten. Die Beziehung zwischen Mensch und Tier scheint zu „wackeln“, die Sorgen des Menschen werden größer und die Anspannung und Unsicherheit des Tieres nimmt zu.

Diesen Kreislauf zu durchbrechen, ist meine Herzensaufgabe. Die Tierkommunikation macht es möglich, sich mit dem Tier zu verbinden und über die Herzebene von ihm zu erfahren, wie es die Beziehung zu „seinem“ Menschen wahrnimmt. Auch ganz „banale“ Themen wie sein Futter, die allgemeine Wohnsituation mit seiner Familie oder wie das Tier seinen Alltag erlebt, kommen in einer Kommunikation zutage.

Über diese sensitive Verbindung erfahre ich also vor allem, wie es um sein körperliches Wohl und sein seelisches Gleichgewicht steht. Ich nehme wahr (oder bekomme sogar vom Tier mitgeteilt), wo körperliche Schmerzen oder Juckreiz bestehen, oder wo Übelkeit, Fellwechselprobleme oder anderes sein Leben beeinträchtigen. Das Tier kommuniziert mit mir über Erfahrungen, bevor es zu seinem jetzigen Menschen kam. Nicht selten zeigen sich dabei angst- oder gewaltvolle Eindrücke und Übergriffe, die bestimmte Verhaltensweisen hervorgerufen haben und erst durch die Tierkommunikation aufgedeckt und dann durch gezielte Behandlungen und Vertrauensbildung aufgelöst werden können.

Mit meiner medialen Verbindung, die eine weitere, wunderschöne Form der Tierkommunikation darstellt, nehme ich Verbindung zu den geistigen und feinstofflichen Wesen auf, die beschützend und stärkend bei dem Tier sind. Es zeigen sich hier aber auch frühere Inkarnationen – und damit auch prägende Erlebnisse für die Tierseele aus teils uralter Zeit. Berührend sind dabei vor allem die Bilder und Szenen, in denen deutlich wird, dass der Mensch sein tiefes Band zum Tier schon in früheren Leben gewebt hat. Aus ihnen kann ich Informationen erhalten, wie diese Themen angesehen und transformiert werden können. 

Siehe dazu auch gerne mein Angebot zur Medialen Beratung in meiner Praxis Libellentau an. Mediale Beratung

Unsere Erde ist im Wandel, und an den Tieren können wir es schon seit längerer Zeit beobachten. Es erstaunt mich nicht, dass sich gerade in der medialen Kommunikation mit Tieren immer häufiger auch andere Gestalten zeigen, in der die Tierseelen in einer Art Parallelwelt oder im kosmischen Raum eine Aufgabe wahrnehmen: Katzen halten Dimensionstore geöffnet, Kater bewachen Zeitportale und Hunde laufen mit einem Rudel Geisterwölfe durch die Galaxie. Meist in einer veränderten Gestalt, die an Sternwesen erinnert, aber doch sichtbar eine Beziehung zur irdischen Tierart hat. Wir alle dürfen erkennen, dass die Tiere damit eine weit größere Aufgabe haben, als uns bewusst ist, und dass wir ihnen zutiefst dankbar sein dürfen, mit welcher Liebe und Treue sie uns zusätzlich durch unsere Leben begleiten.

Wie läuft die Kommunikation ab?

In der Regel arbeite ich über Fotos des Tieres. Dadurch geraten die Tiere nicht in Stress, in einen fremden Raum zu einem ihm fremden Menschen kommen zu müssen oder mich in ihrem eigenen Umfeld erst kennenlernen und akzeptieren zu müssen. Zudem bietet es mir auch die Möglichkeit, weitere Entfernungen hinweg zu wirken.

Du als Tierhalter schickst mir über Email Fotos, den Namen und das Geburtsdatum Deines Tieres zu, und ich verbinde mich mit ihm. Dabei kann ich spezielle Fragen von Dir einbringen, über die sensitive Verbindung körperliche Symptome wahrnehmen und erfahren, wie Du in Zukunft Deine Beziehung zu ihm stärken und es bei Problemen gezielt unterstützen kannst. 

Medial erfahre ich etwas über die Bedeutung Eurer Bindung, aber auch über Erfahrungen aus der Zeit vor Eurem Zusammentreffen, die möglicherweise prägend oder gar traumatisch für Dein Tier waren und aus denen sich spezielle Verhaltensmuster ableiten können. Nicht selten werden mir auch frühere Inkarnationen des Tieres gezeigt, wenn sie eine Bedeutung für Deine Fragen oder die geschilderten bzw. von mir ermittelten Probleme haben.

Du bekommst von mir einen Termin, bei dem wir uns online treffen. Den Link dazu erhältst Du über eine Email. Er führt Dich automatisch zur Videokonferenz. Du brauchst dafür kein Programm herunterzuladen. In dem Meeting spreche ich über meine Wahrnehmungen und Informationen zu und von Deinem Tier. Selbstverständlich kannst Du dabei Deine Fragen stellen. 

Lösungsansätze werden mir von den Tieren meistens bereits selber kommuniziert, sei es über Bilder oder tatsächlich über die Sprache. Natürlich widme auch ich mich selbst dem Ziel, Wege aus den Problemen für Dein Tier und Dich zu finden, damit ihr beide eine deutliche Veränderung und Verbesserung erleben werdet. 

In Ausnahmefällen ist auch der direkte Kontakt mit dem Tier für mich möglich, wenn das gewünscht ist. Da ich selbst viel mit unseren eigenen Tieren arbeite, erlebe ich, wie positiv sie zB auf energetische Heilarbeit reagieren. Universelle Heilenergie kann zwar auch wunderbar aus der Ferne zu Tier und Mensch fließen, im direkten Kontakt jedoch gezielt für Muskeln oder Gelenken wohltuend wirken. 

Für meine Tierkommunikation gilt allerdings der Grundsatz, dass ich den Tierhalter bei Bedarf immer auffordere, zur genauen Diagnosestellung und Behandlung eine/n Tierheilpraktiker/in oder Tierarzt/-ärztin aufzusuchen. Gerne empfehle ich Dir hierfür die Tierheilpraxis einer Freundin, mit der ich eng zusammenarbeite.

Es ist mir eine riesige Freude, Dein Tier und Dich durch die Tierkommunikation unterstützen zu dürfen. Ich selbst empfinde meine Fähigkeiten als großes Geschenk, das ich durch die wunderbare Tierkommunikations-Ausbildung bei Anita Zumkeller (THP und Tierkommunikation Praxis Amika amika.care/tierkommunikation) erst richtig erkennen konnte.  Durch ihre langjährige Praxiserfahrung und ihr reiches Wissen, das vor allem die teils großen Unterschiede der Tierseelen und ihrer Art, zu kommunizieren, umfasst, wurden mir nicht nur die entsprechenden „Werkzeuge“ der Kommunikation vermittelt. Sie hat mir vor allem das Bewusstsein geschenkt, wie wichtig die Tierwelt für uns Menschen und unsere Erde ist, und wie einfach und bereichernd der Weg, sich ihrer Seele zu öffnen. 

Über Mich

Mein Name ist Minje Langenbuch. Ich wurde 1972 in Bonn geboren und lebe seit nunmehr zehn Jahren mit meinen drei Kindern, meinem Mann und vielen Tieren in Cuxhaven. Als ausgebildetes Medium biete ich mediale Beratungen, Channelings, Jenseitskontakte und vieles mehr an. (Mediale Beratung)

Die Tierkommunikation trat bereits während meiner medialen Jahresausbildung in mein Leben, weil immer mehr Menschen mich baten, mit ihren Tieren in Verbindung zu gehen, um die Ursache für Auffälligkeiten im Verhalten oder Bindungsprobleme zu ergründen. 

So entschied ich mich im Anschluss, eine Ausbildung zur Tierkommunikation zu absolvieren, die ich 2021 abschloss und nun mit ganzer Herzensfreude als sensitiv-mediale Tierkommunikatorin ausübe. 

Kontakt

Wenn Du eine Tierkommunikation bei mir buchen möchtest, schreibe bitte eine Mail oder kontaktiere mich ebenso gerne telefonisch zur Terminvereinbarung:

Minje Langenbuch
Mobil: +49 1639 74 1116
E-Mail:

Libellentau@gmail.com   oder tierkommunikation@libellentau.de

 Jeder Mensch ist medial

Deshalb möchte ich, im Jahr 2022 eine Ausbildung anbieten. Mein Wunsch ist es, dass noch mehr Menschen das verlorene Potential ihrer Kanäle aufwecken und im neuen Zeitalter unserer Erde nutzen können. 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner